Sport baut Stress ab,
denn er lockert verspannte Muskulatur
und verbessert den Schlaf.

Mitglied
im Verein

Rehasport

Rehabilitationssport (kurz: Rehasport) findet grundsätzlich in Gruppen statt und wird von Deinem behandelnden Arzt verschrieben. Rehabilitationssport hat das Ziel, durch Bewegung, Spiel und Sport die Ausdauer, Kraft und Koordination und damit die Mobilität zu verbessern und zu erhalten, den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen und eine gesellschaftliche Teilhabe (wieder) zu ermöglichen.
Darüber hinaus ist die Ganzheitlichkeit ein wichtiges Merkmal des Rehasports, der nicht allein auf physische Verbesserungen abzielt sondern auch das Selbstbewusstsein stärken soll.
Damit wird die Eigenverantwortlichkeit für die Gesundheit gefördert. Neben dem gemeinsamen Sporttreiben sind auch der Austausch mit Anderen und gesellschaftliches Miteinander wichtige Elemente des Rehasports.
Der Rehasport wird ausschließlich durch den Verein für Reha, Sport und Gesundheit e.V. angeboten.

Hier geht es zum Verein

Infos unter 02835 9849711 oder auf der

Homepage "Verein für Reha, Sport und Gesundheit e.V."